Mittlerweile Kult: die Nike Air Max Sneaker

Wer kennt nicht, die super bequemen, sportlichen und modernen Nike Air Max Schuhe? Dank dem Luftkissen in der Sohle werden die Schritte des Trägers gedämpft und damit die Knochen und Gelenke geschont. Diese Technologie sorgt für maximalen Tragekomfort und hilft beim Abrollen des Fußes.

In den vergangenen Jahren hat Nike viele Nike Sneakers designt und sie erfolgreich verkauft. Der Air Max 90 war in den 90ern in der Hip Hop Szene heiß begehrt. Er ist bis heute das beliebteste Modell der Reihe und hat fast schon Kult-Status erlangt. Charateristisch für ihn sind das berühmte „Fenster“ in der Sohle und die verschiedenfarbigen Sohlenteile.

Nike Air MaxEin 1997 auf den Markt gekommener Nike Air Max wurde zum gesellschaftsfähigen Must-Have als ein Modemagazin den Schuh mit einem Anzug kombinierte. Die Kombination ist heute noch sehr beliebt und zeigt, dass Nike Air Max Sneakers zu den verschiedensten Anlässen getragen werden können. Es gibt viele weitere Erfolgsgeschichten um die Nike Sneakers. Die beliebtesten Modelle sind bis heute der Air Max 90, der Air Max 180 und der Air Max 360.

In der Schuhsammlung eines Modefans sollte auf keinen Fall ein Nike Air Max fehlen. Die trendigen Nike Sneakers können zu ganz unterschiedlichen Anlässen getragen werden. Sie sind in verschiedenen Farben erhältlich und lassen sich problemlos zu einer großen Bandbreite an Outfits kombinieren. Nike Air Max Schuhe sind u.a. in den Farben schwarz, blau, braun und neon erhältlich. Es gibt auch diverse zweifarbige oder dreifarbige Modelle, wie den Nike Air Max 90 Premium mit der Farbgebung Blau/Weiss-Schwarz.

Nike Air Max Schuhe eignen sich auch perfekt um ein Outfit auszugleichen. Wer sich zum Beispiel für ein weißes Outfit entscheidet, kann mit einem Nike Air Max Farbe ins Spiel bringen und den Eindruck eines Arzt-Looks vermeiden. Dieser Trick lässt sich auch auf diverse andere Outfits anwenden und ist ein weiterer Grund für Nike Air Max Schuhe in deiner Schuhsammlung.